GESELLSCHAFT FüR ERBRECHT UND STIFTUNGSRECHT EEIG

Fasanenstr. 37, 10719 Berlin
E-Mail: info@erben-vererben-berlin.de
Tel. (030) 31 98 15 00

Wie viel Erbschaftssteuer müssen Sie zahlen | Fälligkeit

Die Seite informiert Sie über die Anzeigepflicht wegen der Erbschaftssteuer gegenüber dem Finanzamt, die Höhe der Erbschaftssteuer und deren Fälligkeit.


ANZEIGEPFLICHT WEGEN ERBSCHASFTSSTEUER

Jeder Erbe ist verpflichtet, dem zuständigen Finanzamt den steuerpflichtigen Erwerb innerhalb von drei Monaten ab Kenntnis der Schenkung oder des Erbfalls mitzuteilen.


HÖHE DER ERBSCHAFTSSTEUER

Ob und wie viel Erbschaftssteuer der Erbe zahlen muss, hängt vom Verwandtschaftsverhältnis zum Erblasser, von der Höhe der Erbschaft und von den Freibeträgen ab. Daneben gibt es eine Reihe von Steuerbefreiungen.


Wir beraten Sie gerne zu erbschaftssteuerrechtlichen und schenkungsrechtlichen Fragen und erstellen auf Wunsch die Steuererklärungen.

Wenden Sie sich an uns, wenn Sie wissen wollen, wie viel Erbschaftssteuer Sie konkret als Erbe zahlen müssen.



Weitere Informationen zum Thema ERBSCHAFTSSTEUER finden Sie unter www.erbschaftsteuer-schenkungsteuer.de.

Mehrere nützliche MUSTERSCHREIBEN und FORMULARE zum Thema VORSORGE, TESTAMENT, VERMÄCHTNIS, SCHENKUNG stehen Ihnen auβerdem zur Verfügung unter www.erbrecht-downloads.de.

Kostenfreie telefonische Information
Tel. 030/ 31 98 15 00
Montag-Freitag 9-16 Uhr

Persönliche Beratung:
Fasanenstr. 37, 10719 Berlin