GESELLSCHAFT FÜR ERBRECHT UND STIFTUNGSRECHT EEIG

Fasanenstr. 37, 10719 Berlin
E-Mail: info@erben-vererben-berlin.de
Tel. (030) 31 98 15 00

Betreuungskosten

Die Seite informiert Sie über die Kosten eines ehrenamtlichen Betreuers sowie eines Berufsbetreuers.


Die Verfahrenskosten sind gering und hängen vom Vermögen ab. Ehrenamtlichen Betreuer (z. B. Familienangehörige) werden die Betreuungskosten durch eine jährliche Aufwandspauschale in Höhe von ca. 400,00 Euro ersetzt.

Berufsbetreuer erhalten Betreuungskosten in Form einer Stundenpauschale von durchschnittlich 37,00 Euro bei pauschal durchschnittlich 3,2 Stunden pro Monat vergütet.


Keine Angst vor den Betreuungskosten! Der Betreute muss die Kosten für das Betreuungsverfahren und die Betreuung nur dann selbst bezahlen, wenn sein monatliches Einkommen 764,00 Euro übersteigt. Liegt das Einkommen darunter, zahlt der Staat.



MUSTERSCHREIBEN und FORMULARE zum Herunterladen finden Sie hier:

Vorsorgevollmacht  •  Kontrollbevollmächtigung  •  Vorsorgevertrag  •  Betreuungsverfügung  •  Patientenverfügung

Kostenfreie telefonische Information
Tel. 030/ 31 98 15 00
Montag-Freitag 9-16 Uhr

Persönliche Beratung:
Fasanenstr. 37, 10719 Berlin